Herr Göran Burkhard Langer

  Facharzt für Chirurgie und Unfallchirurgie, D-Arzt   

Göran Burkhard Langer

 

 

 

 

 

 

 

 

   

  • 1969                 geboren in Berlin
  • 1989                 Abitur auf der Kinder -und Jugendsportschule für Wasserfahrsport
  • 1990-1996      Humanmedizinisches Studium an der Humboldtuniversität zu Berlin
  • 1996-1998      AiP in der Unfallchirurgie des DRK Krankenhauses Köpenick
  • 1998-1999      Stabsarzt im Standort-San-Zentrum des LTG 62 in Holzdorf
  • 1999-2002      Assistenzarzt der chirurgischen Klinik in der Spreewaldklinik Lübben
  • 2002-2003      Assistenzarzt in der Klinik für Viszeral-, Thorax-, und Gefäßchirurgie am Klinikum Frankfurt (Oder) GmbH
  • 2004-2006      Assistenzarzt in der chirurgischen Klinik der DRK Kliniken Köpenick
  • 12/2005          Anerkennung zum Facharzt für Chirurgie
  • 2006-2012     Weiterbildungsassistent der Klinik für Unfallchirurgie und Orthopädie der DRK Kliniken Köpenick
  • 10/2009         Anerkennung der Schwerpunktbezeichnung Unfallchirurgie
  • 2011               Zertifizierung durch die Gesellschaft für Fußchirurgie e.V. (GFFC)
  • 2013-2015     Oberarzt der Klinik für Unfallchirurgie und Orthopädie der DRK Klinkiken Köpenick mit den Schwerpunkten in der Hand -und Fußchirurgie
  • 6/2015            Einstieg in die chirurgische Gemeinschaftsparxis Adlershof an der Seite von Herr Dr. B. Klumpp

 

Mitgliedschaften:

 

  • Deutsche Gesellschaft für Unfallchirurgie
  • Bund Deutscher Chirurgen
  • Berliner Chirurgische Gesellschaft
  • Gesellschaft für Fußchirurgie
  • Bund niedergelassener Chirurgen

 

Qualifikationen:   

 

 

  • Fachkunde im Rettungsdienst
  •  Fachkunde Strahlenschutz und Röntgendiagnostik - Notfalldiagnostik
  • Zertifikat der Deutschen Gesellschaft für Fußchirurgie

 

 

 

 

Kontakt:
Göran Burkhard Langer
Albert-Einstein-Str.2

12489 Berlin

 

Tel.: 030 6392 2362

Sprechzeiten:

Mo, Mi, Do,

09:00 - 13:00
14:00 - 17:00

Di

09:00 - 13:00
14:00 - 18:00

 Fr                            09:00 - 13:00

Die durchgangsärztliche Notfallbehandlung erfolgt durchgängig!

Bitte beachten Sie die OP Tage!

ambulante OP Tage:

Mi und Do Vormittag